Rom
Benutzerdefinierte Suche

Maria Theresia von Österreich (1717 - 1780)

Kaiserin Maria Theresia

"Beruf" und Familie in 18. Jahrhundert: Maria Theresia mußte "ihr" römisch-deutsches Kaiserreich (Kaiserin ab 1745)
in schwierigen Zeiten zusammenhalten (z.B. in den Schlesischen Kriege gegen Preußen), betrieb umfassende Reformen.
Und trotzdem zeugte sie mit ihrem recht unbedeutenden Gatten, Kaiser Franz I. Stephan, 16 Kinder.

zurück zur Übersicht