Rom
Benutzerdefinierte Suche

Kurfuerst Maximilian I. von Bayern (1573 - 1651)

Kurfuerst Maximilian von Bayern

Als Herzog verstand es Maximilian von Bayern noch geschickter als andere,
Glauben und persönlichen Vorteil miteinander zu verbinden.
Als Gegenleistung für seine Hilfe im 30-jährigen Krieg zwang er den Kaiser,
ihm die Oberpfalz samt Kurfürstenwürde zu übertragen und trug dadurch erheblich
zur Ausweitung des bis dahin im wesentlichen auf Böhmen beschränkten Krieg bei.

zurück zur Übersicht